Startdatum: 4. Juni 2022
Enddatum: 6. Juni 2022
Am Pfingstwochenende, also vom 04. – 06.06.2022, werden wieder die Wikinger auf dem Gelände der Kulturscheune Schilde aufschlagen und mit Handel, Handwerk, Kampf und Musik das Mittelalter erlebbar machen.
Bei Waffenschau und Kampfvorführungen kann man sich über die Kampftechniken des Mittelalters informieren. Handwerker werden Ihr Können zeigen und sich über die Schulter schauen lassen.
Für Kinder wird es jede Menge Möglichkeiten geben, sich auszuprobieren – ein Wikingerschiff versenken oder doch lieber etwas aus Speckstein schnitzen – alles ist möglich. Der Gaukler Ferdinand Freudensprung wird die Leute in seinen Bann ziehen und die Musiker um Frank von Domarus werden Ihre Dudelsäcke und Trommeln dabei haben, um die Besucher zu erfreuen.
Die Erwachsenen sind vielleicht für Bogenschießen oder Axtwerfen zu begeistern oder genießen im Schatten der großen Bäume des alten Schlossparkes einen kühlen Met oder etwas Leckeres vom Grill.
Der Mittelaltermarkt bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Freuen Sie sich auf drei schöne Tage im Mittelalter. Ihr Besuch wird erwartet am Samstag, den 04.06.2022 von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr, am Sonntag, den 05.06.2022 von 11.00 Uhr bis 21.00 Uhr und am Montag, den 06.06.2022 von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr.